portrait

adrian andenmatten

geb. 1984 / schweiz

 

 

im alter von zwei jahren

was ist farbe?

 

mit sechs jahren

abzeichnen meiner lieblings-comicfiguren.

 

mit 11 jahren

klassenbester im vermalen meiner schulbücher.

 

15 jahren

inspiriert durch graffiti's entlang der bahnlinien entwickle ich interesse an streetart.

 

17 j

erste erfahrungen an wänden, ich wähle die buchstaben -caine-

 

19

mein stil verfeinert sich. vermehrt male ich auf leinwände und mische dabei verschiedene techniken (acryl und aerosol). streetart wird stubenrein.

 

20

erste auftragsarbeiten (schreinerei kradolfer kreativ, autoparts24).

 

24

präsentation meiner werke an der art-thur'08 frauenfeld.

 

25

präsentation meiner werke an der art-thur'09 frauenfeld. beteiligung an einem graffiti-act (live) am openair frauenfeld.

 

26

weitere auftragsarbeiten (usb club amriswil, ehc pikes oberthurgau). präsentation meiner werke an der jungkunst st.gallen.

 

28

jugendarbeit im jugendtreff abtwil, st.gallen.

 

30

fokus auf meine berufliche laufbahn in einem grafischen unternehmen.

 

33

ich entdecke skizzieren und aquarelle als neue leidenschaft. sketching-tour durch mitteleuropa (deutschland, belgien, luxembourg, frankreich) mit täglichen skizzen.

 

 

dieses portfolio zeigt eine auswahl meiner arbeiten.